Tim guckt: #WTWChallenge aka What to watch challenge 2018

Ein neues Jahr steht an und damit das erneute Vorhaben hier mal wieder etwas mehr und vor allem regelmäßig Inhalte zu liefern. Um mich dazu zwingen, habe ich beschlossen an der What to watch Challenge teilzunehmen.

Bei dieser Challenge geht es darum jeden Monat einen Film zu einem vorgegebenem Thema zu gucken oder, wer es sich richtig schwer machen will, jede Woche einen zu dem übergeordneten Thema. Da ich mir aber sehr sicher bin, das ich es nicht schaffen werde jede Woche einen Film zu gucken und diesen dann hier mit einem Review zu versehen, werde ich mich an einem Hybrid versuchen: mindestens ein Film pro Monat zu einem der Wochenthemen (keine Doppelungen).

Natürlich gilt außerdem wie immer bei mir: es werden nur Filme gesehen, die ich noch nicht kenne. Wäre ja sonst auch keine Herausforderung.

Was sind denn nun die Themen? werdet ihr euch fragen. Hier sind sie:

Januar – #Japanuary (Filme aus Japan)
KW 1 – Ein Film von Sion Sono
KW 2 – Ein Film von Hirokazu Koreeda
KW 3 – Ein Film von Takashi Miike
KW 4 – Ein Film von Takeshi Kitano

Februar – Award Gewinner
KW 5 – Ein Gewinner der Palm d’Or
KW 6 – Ein Gewinner der Razzies
KW 7 – Ein Gewinner der Lola (Deutscher Filmpreis)
KW 8 – Ein Gewinner des Oscars

März – Literaturverfilmung
KW 9 – Eine Shakespeare Adaption
KW 10 – Eine Jane Austen Adaption
KW 11 – Eine Lew Nikolajewitsch Tolstoi Adaption
KW 12 – Eine Oscar Wilde Adaption
KW 13 – Eine Daphne du Maurier Adaption

April – Biopics
KW 14 – Ein Biopic über einen Politiker
KW 15 – Ein Biopic über einen Mahler
KW 16 – Ein Biopic über einen Musiker
KW 17 – Ein Biopic über einen Schriftsteller

Mai – Komponisten
KW 18 – Einen Film mit Musik von John Murphy
KW 19 – Einen Film mit Musik von Joe Hisaishi
KW 20 – Einen Film mit Musik von Clint Mansell
KW 21 – Einen Film mit Musik von Dario Marianelli
KW 22 – Einen Film mit Musik von John Williams

Juni – Sports
KW 23 – Ein Film über Fußball
KW 24 – Ein Film über Tanzen
KW 25 – Ein Film über Kampfsport
KW 26 – Ein Film über Rennsport

Juli – America
KW 27 – Ein Film aus Mexiko
KW 28 – Ein Film aus Kanada
KW 29 – Ein Film aus Brasilien
KW 30 – Ein Film aus den USA

August – Dames and Sires
KW 31 – Ein Film mit Daniel Day-Lewis
KW 32 – Ein Film mit Julie Andrews
KW 33 – Ein Film mit Laurence Olivier
KW 34 – Ein Film mit Kristin Scott Thomas
KW 35 – Ein Film mit Christopher Lee

September – #Femtember
KW 36 – Ein Film von einem weiblichen Regiesseur
KW 37 – Ein Film mit einer primär weiblichen Cast
KW 38 – Ein Film von einer weiblichen Drehbuchautorin
KW 39 – Ein Film von einer weiblichen Kamerafrau

Oktober – #Horrorctober
KW 40 – Ein Vampirfilm
KW 41 – Ein Film von John Carpenter
KW 42 – Ein Geisterhaus/-schloss-Film
KW 43 – Einen Horrorfilm mit Gore

November – #Scandinavember (ein Film aus Skandinavien)
KW 44 – Ein Film aus Finnland
KW 45 – Ein Film aus Schweden
KW 46 – Ein Film aus Norwegen
KW 47 – Ein Film aus Dänemark

Dezember – Fantasy
KW 48 – Ein Film mit Drachen
KW 49 – Ein Märchenfilm
KW 50 – Ein Film mit Feen(wesen)
KW 51 – Ein Film mit Hexen
KW 52 – Ein Film mit Meerjungfrauen

Eine Liste, welche Filme ich gucken werde wird es nicht vorab geben, da können innerhalb eines Jahres einfach zu viele neue Filme auftauchen. Ich will aber, soweit möglich, versuchen bei jedem Thema ein paar Empfehlungen von Filmen, die ich bereits gesehen und die mir gefallen haben, zu nennen, sowie eine persönliche Meinung zu dem jeweiligen Thema abgeben.

Ihr könnt euch gerne noch bis Ende des Jahres bei @CaptainSumi melden, wenn ihr ebenfalls an dieser Challenge teilnehmen wollt. Ich bin jedenfalls gespannt, welche neuen Filme ich entdecken werde.

PS: Ihr dürft meine deutsche Übersetzung der Themenliste gerne verwenden, ein Verweis auf die Quelle würde ich dabei nett finden.

flattr this!