30 Days Drinks Challenge

Wer mir auf Twitter folgt hat mitbekommen, wie ich im Februar an der 30 Days Music Challenge teilgenommen habe. Als diese sich dem Ende neigte, rief Theo die 30 Days Series Challenge ins Leben; und weil diese mittlerweile auch schon wieder zur Hälfte vorbei ist, mir es Spaß macht jeden Tag so etwas zu posten, ...

Frank

Der gute Heinzkamke hat mal wieder einen ganz wunderbaren Text geschrieben in dem er uns einen Einblick in den Lebensabschnitt gibt den man im Englischen so schön “preteen” nennt, wozu es im Deutschen aber kein mir geläufiges gleichwertiges Äquivalent gibt. Nun sind Herr Kamke und ich im halbwegs gleichen Alter und er beschreibt Dinge aus ...

2016 – Rückblick und Dank

2016 war für mich ein emotional forderndes und schwieriges Jahr. Nach dem es damit begann, daß mein Vater plötzlich und unerwartet starb, folgte mit David Bowie schon bald einer der ersten vielen Prominenten dieses Jahres, die mir ebenfalls etwas bedeuten und deren Kunst mir immer Halt im Leben gegeben haben. Dieser Halt wird nicht plötzlich ...

The Ghost of #Horrorctober: Ghostwatch und Dead Snow – Red vs Dead

Pünktlich zu Halloween bringe ich meinen #Horrorctober zu Ende und berichte von den letzten beiden Filmen meiner diesjährigen Liste. Den Anfang macht dabei Ghostwatch, auf den ich sehr gespannt war. Worum geht es? Die BBC-Sendung Ghostwatch beschäftigt sich mit dem Übernatürlichen und beichtet über die merkwürdigen Vorkommnisse im Haus der Familie Early, sowie rundum ihre ...

Tim stockt: 11 Fragen

Ich habe ja anscheinend das Questen aufgegeben und auch beim RPG-a-Day sehr schnell kapituliert, aber das soll nicht bedeuten, das ich hier keine Rollenspielinhalte mehr verbreiten möchte. Da trifft es sich gut, das ich von Lena mit einem Stock beworfen wurde, in dem sie mir 11 Fragen rundum (aber nicht ausschließlich) das Thema Rollenspiele stellt, ...

The Ghost of #Horrorctober: The Omen (1976)

The Omen, Rosemarys Baby und The Exorcist kann man wohl als das große Okkult-Thriller-Dreigestirn bezeichnen. Dabei hat The Omen von Richard Donner (der danach unter anderem Superman, The Goonies und die Lethal Weapon-Filme gedreht hat) für den Namen Damien wohl das getan, was Psycho für Duschen und Jaws (Der Weisse Hai) für Haie gebracht hat: ...

The Ghost of #Horrorctober: Warm Bodies

Nein. Einfach nein. Es ist zu blöd um ernst genommen zu werden und für eine Parodie ist es nicht trashig genug. Ich habe nach 25 Minuten ausgeschaltet. Mir ist meine Lebenszeit zu schade für so einen Quatsch. Tweet

The Ghost of #Horrorctober: Sinister

Sinister ist einer der Film meiner Horrorctober-Liste auf die ich an meisten gespannt war, denn ich hatte von einigen Leuten gehört, die ihn als einen der unheimlichsten Filme die sie je gesehen habe bezeichnet haben. Und so war ich gespannt, ob ich es ähnlich empfinden würde… Worum geht es? Ellison Oswalt (gespielt von Ethan Hawke) ...

The Ghost of #Horrorctober: The Witch

The Witch aus dem Jahre 2015 spielt zur gleichen Zeit wie Witchfinder General, behandelt das Thema Hexen aber auf eine komplett andere Art und Weise. Worum geht es? Neu-England in den 1630er Jahren. William, Kathrine und ihre fünf Kinder müssen die Geborgenheit ihres Dorfes verlassen und errichten eine kleine Farm bei einem Wald und nahe ...

The Ghost of #Horrorctober: Witchfinder General

Witchfinder General (deutscher Titel: Der Hexenjäger) mit Vincent Price aus dem Jahre 1968 wurde in den USA als The Conqueror Worm veröffentlicht, um ihn mit den bekannten Poe-Verfilmungen von Roger Corman zu verknüpfen, er hat mit seinem Gedicht ansonsten aber nichts weiter zu tun. Worum geht es? Matthew Hopkins (gespielt von Vincent Price) reist Mitte ...